Newsletter

Vendredi, 30 Juin, 2017
OLZ Newsletter

An atmosphere of false security prevails on the markets

Constant growth without inflation: However, Carmine Orlacchio, OLZ CIO and Founding Partner, warns against abandoning risk consciousness despite the alleged perfect investment conditions. With their risk-focused minimum variance approach, OLZ achieves better returns in the long term than the market.

OLZ Newsletter 06/2017

Mercredi, 28 Septembre, 2016
OLZ Newsletter

From zero to three billion assets under management in just 15 years - OLZ celebrates its anniversary.

The founding partners of OLZ, Pius Zgraggen (CEO) and Carmine Orlacchio (CIO) explain in an interview how, from their ideal to operate asset management which is scientifically sound and without wrong incentives, they came to develop a successful company through strong perseverance.

«We always felt like boxing challengers. Not only do they have to be equally good but even better.»
Pius Zgraggen (CEO)

«These three points: No wrong incentives, effective diversification and cost-efficient implementation form the foundation, which distinguishes us from the mainstream.»
Carmine Orlacchio (CIO)

Newsletter 09/2016

Vendredi, 1 Mars, 2013
OLZ Newsletter

Erfolgreiche Emerging Markets (Teil 1)

Auf der Suche nach neuen Renditequellen investieren Anleger auch in Emerging Markets. Die Fakten zur Wirtschaftsentwicklung sind beeindruckend. Aufgrund des hohen Wachstums wird oft auch eine überdurchschnittliche Aktienrendite erwartet. Dieser Zusammenhang wird durch empirische Studien aber in Frage gestellt. Unabhängig von der Renditeerwartung sollten Emerging Markets aber in einem globalen Wertschriftenportfolio zur Optimierung der Diversifikation berücksichtigt werden.

(Newsletter lesen)

Vendredi, 1 Juin, 2012
OLZ Newsletter

Entwicklung in der Vermögensverwaltung zum Vorteil nutzen

Traditionelle Vermögensverwalter versuchen mit der Auswahl von Einzelaktien den Index zu schlagen, aber die Resultate nach Kosten liegen meist hinter diesem zurück. Es erstaunt deshalb nicht, dass der Trend in Richtung Indexierung geht. Der Kauf eines Indexfonds ist kostengünstig und wird oft als optimale Anlagelösung betrachtet. Aber aufgepasst! Kapitalgewichtete Indizes sind nicht optimal zusammengesetzt. Neue Ansätze optimieren die Gewichtung und führen langfristig zu einer Mehrrendite und einem tieferen Risiko.

(Newsletter lesen)